Villa Aurora Stipendiaten | 2017

Feb, Mär

Visar Morina | Filmemacher

19790
geboren in Pristina, Kosovo

Visar Morina schloss im Jahr 2009 sein Studium an der Kunsthochschule für Medien Köln mit dem Film Der Schübling ab. Der mehrfach ausgezeichnete Kurzfilm feierte seine Premiere beim Filmfestival „Max-Ophüls-Preis“ und wurde auf ARTE ausgestrahlt. Sein letzter Kurzfilm Von Hunden und Tapeten feierte 2013 im Internationalen Wettbewerb in Locarno Premiere. Babai ist sein erster Langspielfilm.

Visar Morina ist der Träger des MFG-Star 2016.

« Zurück